#1 Das neue Konzept von Bunte Noten. von infobord24 12.11.2012 06:36

avatar

Guitar Colour System hat sich das Ziel gestellt eine hochwertige musikalische Umgebung zu schaffen. Eine Sprache der Noten zu entwickeln, die in ihrer Einfachheit überzeugt und dem Kind vertraut und verständlich ist. So erfolgt anfänglich die Notation nur auf einer Linie. Diese kindgemäße Notation vereinfacht zunächst das mühselige Erlernen des Notenlesens.
Schrittweise wird die herkömmliche Notation mit seinen 5 Linien aufgebaut.

Das Spielen eines Instruments hängt nicht nur von bewegungstechnischen Abläufen ab. Es ist vor allem Ausdruck der Seele.

Ein Kind wird sich am Besten ausdrücken können, wenn es in einer Sprache musiziert, die ihm vertraut und verständlich ist.
So sprechen die farbenfreudigen Unterrichtsmaterialien von Guitar Colour System Kinder besonders an. Die Übertragung des Schriftbildes auf die Gitarre ist so einfach wie nie zuvor und die Kinder sind begeistert von den bunten Noten. Ihre Aufmerksamkeit wird geweckt und das Lernen wird interessanter.

Das große Forum "Bunte Noten" soll einen breiten Diskussionsraum zu diesem Thema schaffen, über Erfahrungen und Chancen berichten und ständig über Neues informieren.

Zur Internetseite gelangt man hier: Bunte Noten

#2 RE: Das neue Konzept von saskia 12.11.2012 09:19

Wir haben uns das mal eben in der Kaffeepause reingezogen. Sieht vielversprechend aus. Wir kümmern uns mal intensiver darum. Unsere Kinder können wir eventuell besser motivieren. Wir werden davon berichten.

#3 RE: Das neue Konzept von stehtmiteinerfaust 23.11.2012 21:04

Ich habe es mir angeschaut und finde es für Kinder aber auch für Erwachsene super - weil es so fröhlich auf mich und meine Kindern wirkt.
Da lernt es sich einfacher - wir finden es toll.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz